FANDOM


Olive Snook
Olive
Allgemeine Informationen
Dargestellt von Kristin Chenoweth
Geschlecht weiblich
Alter unbekannt
Wohnort Stadt
Beruf Kellnerin
Liebe Ned
Geburtstag unbekannt
Synchronsprecher
Deutschland Flagge Olive Snook Ghadah Al-Akel
Aktueller Verbleib
Aktueller Verbleib Am Leben
Todesursache {{{Todesursache}}}
Mörder [[{{{Mörder}}}]]
Tatwaffe {{{Tatwaffe}}}
Tod in Episode [[{{{Todesepisode}}}]]
Debüts
In den Filmen [[{{{DebütF}}}]]
Erster Auftritt [[Episode {{{DebütA}}}]]
Letzter Auftritt


Olive Snook ist Kellnerin im Pie Hole. Sie ist unsterblich in den Kuchenbäcker Ned verliebt.

VergangenheitBearbeiten

KindheitBearbeiten

Olive 203

Olive will sich nach Saudi-Arabien durchgraben.

Olive Snook nahm mit 9 Jahren ihre erste Reitstunde. Sie war so begeistert vom Reiten, dass sie ihre Eltern noch am selben Tag um einen Araber Hengst bat. Diese schlugen jedoch ihre Bitte ab und amüsierten sich über ihre Frage. Olive war jedoch naiv und konnte schwer mit negativen Antworten umgehen. Also hatte sie eine andere Idee: Sie wollte sich nach Saudi-Arabien durchschaufeln und sich selbst einen der Hengste holen. Sie begann im Garten ein Loch zu graben und schaufelte 2 Wochen lang - ohne Erfolg. Doch dann fand sie dort etwas ganz anderes: Ein Dinosaurier-Skelett. Dieses Skelett erregte die Aufmerksamkeit eines Mitglieds der saudischen Königsfamilie, der ihr zum Tausch einen seiner Hengste gab.

Frühere KarriereBearbeiten

Olive Jockey

Olive als Jockey.

Einige Jahre später war sie 8 Jahre lang als Profi-Jockey tätig. Sie galt als talentierte Reiterin und war fast auf dem Gipfel ihrer Karriere. Bis es zu einem Unfall bei einem Wettkampf kam, bei dem ein ebenfalls sehr talentierter Jockey namens John Joseph Jacobs sich schwer verletzte und durch die Folgen des Unfalls nie wieder reiten sollte. Olive gewannt den Wettkampf, den sie fast gegen John Joseph Jacobs verloren hätte. Als sie und einige Mitstreiter jedoch den Sattel Jacobs untersuchten stellten sie fest, dass jemand ihn sabotiert hat. Sie schworen sich nie wieder ein Wort darüber zu reden, da sie glaubten selbst in Verdacht zu geraten. Olive jedoch kam mit diesem Geheimnis nicht zu Recht, sie schloss den Pokal und das Preisgeld in ein Schließfach ein und rührte keines vom Beiden je wieder an.



GegenwartBearbeiten

Staffel 1Bearbeiten

Olive Digby

Olive und Digby beim Fernsehen.

Olive rbeitet im Pie Hole als Kellnerin und lebt in einem Appartement, das über dem Restaurant liegt. Nebenan lebt ihre große Liebe Ned, der gleichzeitig ihr Chef ist. Da Ned seinen Hund Digby nicht berühren darf, lebt dieser meist bei Olive in der Wohnung und sie genießt die Zeit, die sie mit dem Hund verbingen kann. Als sie mit Digby Fernsehen schaut, will Ned seinen Hund abholen. In den Nachrichten wird gerade über das Leben der jungen Charlotte Charles berichtet, die auf einer Kreuzfahrt ums Leben gekommen ist. Olive macht sich nicht viel aus der Nachricht, doch stellt fest, dass sie Ned ziemlich fesselt.


Wenige Tage vergehen und am Morgen nachdem der Kuchenbäcker seine Jugendliche Charlotte Charles wieder zum Leben erweckt hat, begegnet Olive ihr, als sie sich gerade auf dem Weg zur Arbeit machen will. Da Ned sie nie berührt und auch Berührungen mit Digby ausweicht stellt Olive ihr nur eine Frage: «Berührt er Sie?». Olive nimmt Chuck mit ins Pie Hole und ist ganz begeistert davon, dass sie der toten einsamen Reisenden zum Verwechseln ähnlich sieht. Sie ahnt nichts von Neds Fähigkeit und stellt auch nicht viele Fragen, stattdessen begibt sie sich wieder ihrer Arbeit und verkauft Obstkuchen.

Olive singt

Hopelessly Devoted To You

Olive wird von einem Gefühl heimgesucht, dass ihr nicht geheuer ist. Sie sieht, wie sich Charlotte und Ned näher kommen und beginnt die beiden zu beobachten. Sie stellt fest, dass die beiden sich kaum, bzw. gar nicht berühren. Sie erkundigt sich bei Emerson Cod darüber, wer denn diese Neue Frau an Neds Seite war und wird mit der Wahrheit konfrontiert: Ned mag Charlotte lieber als sie. Obwohl Emerson sie mit der Wahrheit konfrontiert will Olive es noch nicht wahrhaben. Sie sieht jedoch mit an, wie sich der Kuchenbäcker immer weiter von ihr entfernt und mit der Fremden mehr und mehr Zeit verbringt - Im Gegensatz zu ihr, darf Charlotte bei Emersons Fällen mit von der Partie sein. Voller Liebeskummer lauscht Olive ihrem Herzen und hört Musik. Sie beginnt im Pie Hole zu singen und ist dankbar, da Digby ihr zuhört.


Olive bei den Tanten

Olive bei Charlottes Tanten.

Nachdem Olive an einem weiteren Tage mitansehen muss, wie Charlotte Ned durch eine Plastikfolie hindurch küsst, glaubt sie, dass jeder Sauerstoff aus dem Raum verschwindet. Sie lernt daraufhin Alfredo Aldarisio kennen, der ihr sagt, dass er das Gefühl kenne. Alfredo ist ein Händler für Kräutermittel, die die Stimmungen anheben sollen. Er schafft es Charlotte einige Proben zu geben, die diese dann in Kuchen für ihre Tanten verarbeitet und diesen dann zu den Auslieferungen stellt. Da der Lieferjunge diese Kuchen aber nicht nach Coeur d'Coeur ausliefern will, überwindet sich Olive und liefert den Kuchen bei den Tanten von Charlotte ab. Die Tanten sind erfreut über den Kuchen und laden Olive ins Haus ein. Sie erzählen Olive, dass ihre Nichte kürzlich verstorben ist und erwähnen auch, dass diese Charlotte Charles hieß. Olive ist entsetzt, da sie Charlotte erst vor wenigen Tagen hat kennengelernt, doch sie bringt es nicht fertig, den Tanten zu sagen, dass Charlotte noch am Leben ist.


Stattdessen liefert Olive weiterhin Kuchen an die Tanten, die Charlotte ihnen bäckt und als ein Vogel einen Flügel verliert, nimmt sie ihn mit zu den Tanten. Sie freundet sich mit den Beiden an und die Tanten verarzten den Vogel. Sie operieren ihm eine Art Protese an, damit die kleine Taube, einen Brief ausliefern kann. Als der Vogel nach dem operativen Eingriff jedoch sofort losfliegt, ohne den Brief mitzunehmen, den Olive ihm zuvor vom Bein genommen hatte, müssen die
Saurer Apfel

Olive macht Charlotte klar, dass ihre Tanten in der Mühle sind.

Tanten und Olive mit dem Auto hinterher fahren und kommen an die Mühle von Elsita. Zur selben Zeit sind Ned, Emerson und Charlotte auf der Spur eines Mörders, der ebenfalls in der Mühle von Elsita ist. Es stellte sich heraus, dass der Mörder, mit Elsita Briefe geschrieben hat und die Taube sie ausgeliefer hat. Als Emerson, Ned und Charlotte vor der Tür der Mühle stehen, sieht Olive ihre Chance. Sie könnte die Tür öffnen und den Tanten zeigen, dass ihre totgeglaubte Nichte noch am Leben ist, doch sie kann es nicht. Stattdessen schleicht Olive sich hinaus und macht Olive klar, dass ihre Tanten in der Mühle sind. Sie erzählt, dass sie Kuchen ausliefere - Saurer Apfel. Chuck begreift und wartet vor der Tür, bis Olive mit den Tanten die Mühle durch den Hinterausgang verlassen hat.


Olive behält Chucks Geheimnis für sich und sieht einen Triumph. Sie feiert die Tatsache, dass sie eine Erschütterung in der perfekten Charlotte Charles gefunden hat. Doch dann muss sie in den Nachrichten über das Ableben Lucas Shoemakers Erfahren. Er war ebenfalls ein Jockey und war einer der Jockeys, der John Joseph Jacobs Geheimnis bewahrte. Olive bekommt es mit der Angst zu tun und setzt Emerson Cod auf den Fall an, dafür rührt sie auch das erste Mal das Preisgeld an, das sie vor Jahren weggeschlossen hatte. Olive schließt sich mit Emersons Einverständnis den Ermittlungen an und die beiden öffnen den Sarg John Joseph Jacobs'. Doch statt seiner Leiche finden sie ein Pferdeskelett. Gemeinsam mit Chuck suchen sie Johns Mutter auf, die scheinbar über den Tod ihres Sohnes hinweggekommen ist.

Olive Kuss

Olive küsst den Kuchenbäcker.

Nach und Nach werden alle Geheimniswahrer getötet und Olive begegnet eines Abends John Joseph Jacobs, der bei dem Unfall nicht, wie angenommen, ums Leben kam. Leider hatten seine Beine nicht so viel Glück. Seine Beine wurden durch die seines Pferdes chirurgisch verlängert, doch seine Karriere als Jockey war vorbei. Seine Mutter kam über diesen Verlust weniger hinweg, als er und begann die Schuldigen umzubringen. Bei der Flucht vor seiner Mutter rettet Ned sie und Olive küsst ihn zum ersten Mal.
Olive gesteht Chuck einige Tage später den Kuss und ist überrascht, dass Ned ihr nicht davon erzählt hatte. Noch am selben Tag wird ein Hundeliebhaber tot aufgefunden. Seine Ehefrau wird als Täterin genannt - eine seiner Vieren. Olive wird kurzerhand mit in den Fall involviert. Chuck, Emerson, Ned und Olive gehen je zu einer Ehefrau und horchen sie aus. Sie schaffen es die Mörderin zu überführen.

Olive Meerjungfrau

Olive als Meerjungfrau

Olive liefert weiterhin Kuchen an Chucks Tanten. Chuck verabreicht ihnen weiterhin die Kräutertropfen, die sie aus ihren Depressionen herauslocken und sie sogar soweit bringt, dass sie ihre Meerjungfrauen-Kostüme herausholen. Olive nahm eines der Kostüme mit nach Hause und probierte es an, wobei Chuck sie erwischt. Chuck erkundigt sich über ihre Tanten und Olive erzählt, dass die beiden wieder übers Schwimmen nachdenken, was Chuck sehr freut.


Alter TextBearbeiten

Es gelingt ihr mehr oder weniger gut, mit seiner Abweisung zurechtzukommen. Sie reagiert auf Charlotte erst ablehnend, aber im Laufe der Zeit verstehen sich die beiden immer besser. Sie möchte gerne mit dem Detektiv-Trio um →Emerson Cod arbeiten, aber gerade der kommt mit ihrer etwas „quietschigen“ Art nicht zurecht. Aber auch ihn kann sie für sich gewinnen. Olive verbringt einige Zeit in einem Kloster, nachdem sie erfahren hat, dass Lily Charlottes Mutter ist und diese das Geheimnis unbedingt bewahren will. Olive weiß nicht, dass Ned Tote erwecken kann; sie glaubt, Chuck habe ihren Tod nur vorgetäuscht. Als einzige singt sie gerne.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki